Über die AWC und unsere Partnerclans


Wer ist die AWC, was bieten wir?

Die ArmA Warfare Cooperation
(AWC) ist ein Zusammenschluss aus mehreren eigenständig organisierten
ARMA3-Gemeinschaften deren Spielweise auf realistische, anspruchsvolle,
professionelle und taktische Simulation ausgelegt ist. Dieses
Gemeinschaftsübergreifende Projekt soll sowohl die
ARMA3 Community,
als auch die Mitgliedsgemeinschaften stärken. Die AWC wurde im April
2015 von vier Gemeinschaften gegründet und bewies in den vergangenen
Monaten ihre Stabilität sowie ihr herausragendes Potential. Die
Gemeinschaften sind gut zusammengewachsen, die Qualität und Quantität
der Operationen hat stark zugenommen und sowohl der soziale, als auch
der technische Austausch bilden nun eine stabile Basis für eine
Erweiterung der Cooperation.

Die Zielsetzungen der Cooperation sind:
Gemeinsames, anspruchsvolles, professionelles und taktisches Gaming

Arbeitsteilung in der Veranstaltung von Operationen

Austausch von technischem und taktischem Know-How

Generelle gegenseitige Unterstützung und Verknüpfung der ARMA- Community

Immersionssteigerung durch Einbringen von Rollenspielelementen und geeigneten Realtaktiken

Dies
wird durch kurze Kommunikationswege auf einem gemeinsamen Teamspeak,
adaptive Organisationsstrukturen, ein gemeinsames Modpaket,
Moduleinstellung sowie gemeinsam nutzbare Gameserver erreicht.

Homepage: armacooperation.de/
Homepage: armaworld.de Vorstellungspost